FBS Lüdinghausen

Mühlenstr.29
59348 Lüdinghausen
Telefon: 02591 989090
E-Mail:
fbs-luedinghausen@bistum-muenster.de

Bürozeiten:
Montag bis Freitag
09.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
14.00 bis 17.00 Uhr

Jahresprogramm 2017/18
Kosten sparen...
Pinnwand
biete - suche....
Neues, Altes und Gebrauchtes: hier geht`s zur Pinnwand
Zertifizierung
Regionales Engagement
Münsterlandsiegel

Allgemeine Hinweise

FBS Geschäftsstelle
Mühlenstraße 29
59348 Lüdinghausen

Telefon: 02591 98909-0
Telefax: 02591 98909-9
E-Mail: fbs-luedinghausen@bistum-muenster.de

Bürozeiten:
Montag bis Freitag: 09.00 – 12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 14.00 – 17.00 Uhr

Bankverbindungen:
Volksbank Lüdinghausen-Olfen e.G.
BLZ: 40164528            BIC: GENODEM1LHN
Kontonr. 8025800        IBAN: DE26 4016 4528 0008 0258 00

Sparkasse Westmünsterland
BLZ: 40154530             BIC: WELADE3WXXX
KontoNr.: 232              IBAN: DE71 4015 4530 0000 0002 32

Gläubiger – Identifikationsnummer DE72 3000 0000 2734 74

Unser Programm erhalten Sie kostenlos
- in der Familienbildungsstätte
- in der Bürgerberatung/ Bürgerforum
- in der Stadtbücherei Lüdinghausen
- in den katholischen und evangelischen Pfarrgemeinden
- sowie an vielen weiteren Orten

Die FBS ist als Einrichtung des Katholischen Bildungsforums Coesfeld eine Einrichtung der katholischen Erwachsenen- und Familienbildung im Dekanat Lüdinghausen, staatlich anerkannt nach dem 1. Weiterbildungsgesetz NRW und dem SGB VIII /Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG).

Träger ist der Regionalverbund katholischer Erwachsenenbildung und Familienbildung im Kreisdekanat Coesfeld e.V., VR 701, Gerichtsstand Coesfeld
Vorstandsvorsitzender: Kreisdechant Johannes Arntz

Grundlagen
Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt im Bereich der präventiven Arbeit mit Eltern und Kindern, wie es im KJHG beschrieben ist. Die FBS wird finanziert aus Fördermitteln des Bistums Münster, des Landes NRW, des Kreis Coesfeld, durch Projektmittel, Spenden und durch Teilnahmegebühren

Wichtigste Grundlagen unserer Bildungsangebote sind das Weiterbildungsgesetz (WbG) Nordrhein Westfalen, das Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG), die Regelungen im Bistum Münster, unser Leitbild sowie die Satzung des Trägers in der jeweils gültigen Fassung.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen der FBS ist für alle Interessenten ab 16 Jahren offen. Die Kurse finden statt, wenn ausreichend (i.d.R. 10) Erwachsene angemeldet sind oder die Teilnahmengebühr bezahlt haben.

Für einzelne Veranstaltungen können besondere Bedingungen und Voraussetzungen gelten; sie sind in den jeweiligen Ausschreibungen genannt.

Haftung
Alle TeilnehmerInnen der Veranstaltungen der FBS sind bei Unfall und bei Schäden, die durch die FBS entstehen, versichert. Keine Haftung kann bei Beschädigung, Verlust oder Diebstahl von TeilnehmerInnen - Eigentum übernommen werden.


Meine Kursauswahl:
Kein Kurs ausgewählt
Kurse - Suchen & Finden:
Nach Ort suchen
  Nach Themen suchen
  Nach Kursnummer suchen
  Nach Dozenten suchen
 

Newsletter

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an...  » mehr
Kursbuchungen

Noch freie Plätze Plätze frei
Nur wenige freie Plätze Anmeldung auf Warteliste
Kurs beendet Kurs beendet

Feldenkrais und Meer
Unser Träger

Netzwerk 2016

Facebook