^
  • Foto FBS Lüdinghausen

Fit gemacht in der Mittagspause

10 Minuten für die Gesundheit. Gesunde Städte Dülmen und Lüdinghausen

In vielen Bereichen findet das Arbeiten überwiegend im Sitzen statt. Damit verbunden sind Rücken- und Nackenprobleme. Jede vierte Erkrankung am Arbeitsplatz basiert auf Rückenleiden. Bei diesen Mitarbeitenden liegen die Arbeits-Ausfallzeiten durchschnittlich bei fast 20 Tagen im Jahr. Regelmäßige, gezielte Übungen für den Nacken- und Rückenbereich wirken prophylaktisch und beugen Verspannung und somit auch Rücken- und Gelenkschmerzen vor, die durch einseitige Belastungen entstehen können. Die kurzen Trainingseinheiten sind so aufgebaut, dass Mitarbeitende unabhängig von Altern und Kondition teilnehmen können und das ohne ins Schwitzen zu geraten.

10 Minuten Bewegung in den Arbeitsalltag integriert, führen zu einem besseren Körpergefühl und Wohlbefinden. so wird die Leistungsfähigkeit und die Motivation im Betrieb gefördert, Ausfallzeiten werden reduziert.
 

Hier geht es zur Anmeldung zum entsprechenden Zeitfenster: 

12:00 Uhr Meeting

12:15 Uhr Meeting 

12:30 Uhr Meeting,

jeweils 10 Minuten - immer Montags, Mittwochs und Freitags

Aufgrund einer Sonderförderung des Landes NRW bleibt das Angebot bis Jahresende kostenlos.