Gold- und Silberschmiedewerkstatt

FBS Luedinghausen

Kunst - Handwerk

Gold- und Silberschmiedewerkstatt

Referent*in

Katja Osterhoff-Genz

Qualifikation: Goldschmiedemeisterin

Kategorie

Kunst - Handwerk

Tauchen Sie ein in das Kunsthandwerk des Gold- und Silberschmieds und entwerfen Ihren eigenen Schmuck.Unter der professionellen Anleitung der Goldschmiedemeisterin Katja Osterhoff-Genz aus Haltern am See erlernen Sie die Grundtechniken dieses Handwerks wie das Sägen, Feilen, Biegen, Punzieren, Schmirgeln, Polieren, Ziselieren u. v. m.In diesem Kompaktkurs von 4 Zeitstunden schmieden Sie Ihr eigenes Schmuckstück. Ob es ein ausgefallener Ring, ein Kettenanhänger, ein Kreuz, ein Armreif oder einzigartige Ohrringe sind. In allen Fällen ist es ein Unikat - gefertigt in Ihren Händen. Die Einführung in die verschiedenen Oberflächenbearbeitungen, sowie die Auswahl an edlen Steinen und/oder Süßwasserperlen erweitern die Möglichkeiten der persönlichen, individuellen Note jedes Schmuckteiles. Reparaturen oder Umarbeitungen können aus zeitlichen Gründen nicht vorgenommen werden. Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.mobile-goldschmiedekurse.de Die individuellen Materialkosten für ein Schmuckstück in Silber liegen zwischen 40-80 €.Die Materialkosten sowie eine Werkzeugumlage i.H.v. 10,- € können am Kursende bar oder per Karte beglichen werden.

Kursinformationen

Kursnummer

X2353-302

Datum

Fr 05.05.2023

Uhrzeit

17:00 - 21:00 Uhr

Dauer

1 x Termine

Kursort

Lüdinghausen; FBS; Raum E.5 (Seminar)

45,50€

12 vorrätig

Bei Mehrfachanmeldung ist eine Onlineermäßigung nicht möglich. Bitte bei Kursbeginn bei der Kursleitung melden.